So kam der Name Shippymolkfred zustande

Samstag, 10. Januar 2015

The day after

So sieht es aus, wenn ein Sturm mit 160 km/h ueber einen hinwegfegt  :(





Unsere Strasse ist auf mehreren hundert Metern mit Baeumen uebersaet...vom Wald steht nicht mehr viel :(
In den Nachbarortschaften gibt es seit 40 Stunden keinen Strom (zum Glueck machen wir unseren Strom selber) und eine Dame ist auch schon bei einem Feuer, wahrscheinlich verursacht durch eine Kerze, ums Leben gekommen...

Kommentare:

  1. oh mein gott...wie du das euch nichts passiert ist...hier stürmt es zwar auch....aber eben nur stürmen...und nicht orkanen...lg nico

    AntwortenLöschen
  2. boah...unser wald sieht auch schlimm aus...aber bei euch hats so richtig alles umgehauen...schlimm...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Euch bald wieder ein sicheres Durchkommen, wie gut dass ihr autark seid!
    Im Wetteronline kann man sehr gut die Orkanböen bei Euch sehen!
    Mich erinnern die Bilder an den Orkan Christian, der hier im letzten Jahr im Norden auch ganze Wälder umwarf.
    In diesem Jahr sind es nur vereinzelte Bäume, dagegen gibt es Hochwasser an der Nordseeküste. Grüße von Frauke aus Schleswig Holstein

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe das außer umgeknickter Bäume keine weiteren größeren Schäden entstanden sind. Gut das ihr Selbstversorger seit. Liebe Grüße aus dem hohen Norden. Bei uns pfeift der Wind auch ganz schön um die Ecken. Unsere Boote sind auch schon durch den Garten gepustet worden.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ganz furchtbar! Wie gut, dass euch nichts passiert ist. Da erinnert man sich mal wieder an die wichtigen Dinge im Leben!!
    Ganz herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Oh jeh, da drück ich die Daumen, dass alles schnell wieder gut wird. Erinnert mich an Pfingsten, als "Ela" hier war.....
    Gruß aus dem Ruhrpott von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Shippy, hauptsächlich euch geht es gut...hier war es ja auch heftig...heute morgen haben wir erstmalö Bilder von den Schäden gemacht...selbst Teile von meinem Gewächshaus sind weg.....und wir kämpfen hier ja immernoch mit dem Wasser......

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Schippy,
    menno, so schlimm war es bei Euch ..... zum Glück ist Euch nichts passiert, aber, das sieht ja doch ganz schön heftig aus! Hoffentlich ist es jetzt erst einmal vorbei mit den Stürmen...das Wetter spielt wirklich verrückt!
    Ich wünsche Dir noch einen sturmfreien und hoffentlich gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ui, so schlimm! Bei uns war´s auch windig aber zum Glück blieben alle Bäume stehen. Der arme Wald! Hoffentlich erholt er sich wieder. Ich drück die Daumen das es besser wird!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  10. oh, heftig.

    liebe Grüße und euch alles, alles Gute für 2015
    Kathrin

    AntwortenLöschen