So kam der Name Shippymolkfred zustande

Dienstag, 11. November 2014

Leckere Gemuesepfanne

Heute verrate ich euch mal eines der Lieblingsessen von Herr und Frau Shippy (die Kids sind da nicht ganz sooo begeistert)


Man schnippele Paprika, rote Zwiebeln und Zucchini in mundgerechte Stuecke. Ich schneide auch noch gerne eine Knoblauchzehe klein.
Alles auf ein Blech legen, mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Thymian wuerzen und mit Oel betraeufeln.
Bei 175 Grad Umluft ca. 20 Minuten im Backofen schmurgeln lassen.
Nach den 20 Minuten eine gute Handvoll Kirschtomaten auf dem Blech verteilen und gewuerfelten Feta druebergeben. Das Ganze dann nochmal ein paar Minuten in den Ofen.
Ich sage euch....LECKER!!!!!

Kommentare:

  1. Das ist genau meins. Danke für das Rezept!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker. Das muß ich mal machen, liest sich supi.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, liebe Shippy, und dazu ein Srückchen frisch gebackenes Brot, zum auftunken der Gemüsesäfte!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Huuiii, das hört sich lecker und nach wenig Aufwand an. Muss ich unbedingt ausprobieren! .-)

    Liebe Brummbärengrüße vom Tinchen

    AntwortenLöschen