So kam der Name Shippymolkfred zustande

Sonntag, 9. März 2014

Kleine Schweinereien

Die grosse Tochter hatte zur Geburtstagsuebernachtungsparty eingeladen.
Als kleines Geschenk zum Mitnachhausenehmen hatte sie sich Muffins gewuenscht.
Nachdem mir die Kuchen mit den kleinen Schweinchen (die ueberall im Netz zu sehen sind) so gefallen haben habe ich sie kurzerhand verkleinert



Ein bisschen groesser als normale Muffins sind sie dann aber doch geworden....

Kommentare:

  1. Klasse! Die sehen ja toll aus, ich weiß nicht ob Plauze oder Popo lustiger sind ;))

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, diese Schweinchen sind in jeder Lage niedlich!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Wie süss :D. und sicher sehr lecker

    AntwortenLöschen
  4. yummy shippi, wo ist das rezept? ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. So eine süße Sauerei! :o)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Also die sind ja mal witzig, hihi :D. Sehr gut gelungen! Nachträgliche Glückwünsche noch fürs Geburtstagskind, und einen schönen sonnigen Tag!
    LG Nata

    AntwortenLöschen
  7. die könnte ich gar nicht essen.
    Eine witzige "Schweinerei".

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. tolle idee die muffins damit zu verzieren .. herzallerliebst.
    liebste grüße karin

    AntwortenLöschen