So kam der Name Shippymolkfred zustande

Mittwoch, 30. Januar 2013

Kuchen fuer Naehfreunde

Angeregt durch einen Kommentar hier im Blog habe ich heute diesen Kuchen 'gebastelt'.
Eigentlich wollte ich noch ein Naehkoerbchen dazumachen, aber irgendwie ist mir die Zeit davongerannt.



Bis auf die Schere und die Nadel ist alles essbar.
Die Garnrollen bestehen aus Schokoladenkuchen.

Kommentare:

  1. Uuuuuaaaahhhh.... das sieht wirklich klasse aus Shippy!!!
    Und habe ich das richtig verstanden?? Du hast am Valentinstag Geburtstag?? :)
    Liebe Grüße schickt dir Emma... die dann aber uuuunbedingt deine Adresse braucht!! (Ich weiß... ich hatte sie hier irgendwo... in den unendlichen Weiten meiner Ordnung:))))

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja mal ne Hammersüße Idee....leckaaaaa!!!!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. :) Das ist ja mal schön. :) sieht toll aus. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wow...ich bin begeistert.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß ist das denn?!?!?!?

    Liebe Grüße :)
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Du bist echt der Burner!

    LG

    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Shippy,
    Du bist echt eine Künstlerin! Deine Kuchen / Torten sind immer sowas von genial! Und all die Mühe, die Du Dir da machst mit den Teilchen zur Deko, passend zum Motto oder dem Menschen, für den Du ihn machst...einfach große Klasse!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. einfach ein großes WOW :)
    Ach ich liebe deine Kuchenkreationen.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Geniale Umsetzung, klasse!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. uahhhh! DAS ist ja genial!!!

    :)

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn. Ich bin immer wieder begeistert, was du für tolle Kuchen zauberst. Toll!

    AntwortenLöschen
  12. Und auch dieser reiht sich ein, zu den Kuchen, die viiiel viiiel zu schade zum Verputzen sind. Einfach weltklasse.....
    Drücker
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  13. Himmlich sehen diese Köstlichkeiten aus - da hast Du Dir aber viel Mühe gemacht. Wow!


    Herzliche Grüße aus dem hohen Norden Deutschlands

    von Anja

    AntwortenLöschen