So kam der Name Shippymolkfred zustande

Sonntag, 8. Juli 2012

Blick nach Draussen

Waehrend sich die Maenner im Hause der Formel 1 widmeten, habe ich mich an unserem Privatzoo erfreut...


Kommentare:

  1. Klasse!

    Obwohl ich auch ein großer Formel 1-Fan bin, hätte ich mich da doch auch mal Dir angeschlossen und den einen oder anderen Blick nach draußen geworfen.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich liebe Rehe. So nah am Wald würde ich auch gerne wohnen. Aber dann wäre ich wahrscheinlich nur noch am Fenster.

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. das hätte ich aber auch lieber getan bei diesem tollen Ausblick auf die vielen Rehe.. schön so was zu beoabchten zu können...
    Ich wünsche dir eine neue gute Woche!
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hihi….ganze Massen erscheinen bei euch?! Hammer…hier sieht man höchstens Mama und die zwei Bambis…oder Papa Hirsch ;O)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Bei euch ist aber auch immer was los! Ich freu mich ja immer schon über ´n Eichhörnchen auf Appellund :)

    Jawoll, die Form war ratzfatz wieder sauber, die ganze Butter war in das "Buffin" (Bacon-Muffin*kicher*) gezogen.
    Papierförmchen wollte ich nicht nehmen, da habe ich bei deftigen Muffins schon mal doofe Erfahrungen gemacht.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. wow du wohnst ja mittendrin in der natur! oder sind das stadtrehe?!
    lg angela

    AntwortenLöschen
  7. Das ist doch ein weit schönerer und beruhigenderer Anblick :O)

    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. also dein Privatzoo hat was :-) ... was verlangst du an Eintritt? *g*
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. ein toller Blick nach draussen.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen