So kam der Name Shippymolkfred zustande

Dienstag, 20. März 2012

Kindermund

Junior (6) neulich ganz ernst: 'Mama, wenn ich mal heirate dann moechte ich vor meiner Frau sterben''
Ich (total entsetzt, was sich der Suesse fuer Gedanken macht): 'Warum?'
Junior (laesst die Schultern fallen): 'Sonst muss ich ja selber kochen...und einkaufen!'

Kommentare:

  1. Huih...da hat sich aber Gedanken gemacht :0)

    AntwortenLöschen
  2. Hahahahahaaaaaaaaaaaaaa *bauchvorlachenhalt*
    Wenigstens ist er ehrlich ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Kindermund tut Wahrheit kund. Ich roll mich ab, kann es mir echt gut
    vorstellen wie der Kleine vor dir steht und das sagt, ich roll mich ab. :DD
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schön voraus schauend dein Kleiner!

    AntwortenLöschen
  5. da hat er es ja schon richtig erkannt. kinder sind einfach zum knutschen.

    gruss eva

    AntwortenLöschen
  6. Cleveres Kerlchen! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Ein echter Mann, abroll
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  8. So sind sie die "Männer" auch schon wenn sie noch ganz klein sind *g*
    VOll süß...
    Lieben Gruß, Anne

    AntwortenLöschen
  9. Ja ein Mann eben ;-)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Haha! Da hat mir Dein Kleiner an einem echt doofen Tag grade ein Lachen in's Gesicht gezaubert ;-D

    AntwortenLöschen
  11. Genau, deshalb will ich auch lieber zuerst sterben...wer repariert mir sonst die Waschmaschine und wer macht den ganzen lästigen Computerkram ...und der Garten, darf ich erst gar nicht dran denken...
    GGLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  12. Kindermund tut Wahrheit kundt !!
    Sehr praktisch veranlagt Dein Sohn.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Meine Oma hat das schon immer gesagt, dass ihr Mann vor ihr sterben soll. Sie hat glaube ich sogar dafür gebetet... und sie wurde erhört. Sie hat eben auch immer gesagt, dass der arme alleine nicht zu Recht käme.
    Am Beispiel meiner anderen Grosseltern, wo Opa noch lebt und Oma nicht mehr, sieht man, dass sie wohl nicht so unrecht hat. Mein Opa ist ziemlich aufgeschmissen ...
    Schon spannend was sich die Kinder manchmal für Gedanken machen.

    AntwortenLöschen
  14. Kerl ist Kerl, egal wie alt oder jung...

    AntwortenLöschen
  15. Ja, sooo köstlich die lieben Kleinen.
    Danke Dir für Deine lieben Zeilen.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  16. meine Güte !!! SECHS Jahre alt ist er ja?

    AntwortenLöschen
  17. Wie cool ist das denn? .............köstlich!!!!!
    Es ist schon erstaunlich, was den Kleinen so für Gedanken durch das Köpfchen gehen!
    Ich wünsch Dir einen schönen Mittwoch!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. oh ja kleine Kinder machen sich manchmal über die komischsten Sachen Gedanken!!
    Ist voll süß und echt lustig!hab grad erstmal laut gelacht...

    liebe grüße aus dem sonnigen Deutschland

    AntwortenLöschen
  19. Ich hab da auch was:

    Tochterherz (fast 6) kommt im Fastfood-Restaurant mit dem großen M mit diesem supersinnlosen "Laserschwert" daher und fragt: "Mama, ist das aus Becher?"
    Muttern schaut natürlich verständnis los und fragt das Kind, was es denn eigentlich meint? Nach der wiederholten Frage "Mama, ist das aus Becher?" kam endlich eine andere Frage:

    "Mama, ist das aus Becher oder aus Glas?"

    Sie meinte also, ob das Ding aus PLASTIK oder aus Glas ist....

    AntwortenLöschen
  20. Wie süß! als ich es meinem Mann vorgelesen habe, war seine Reaktion: "Ganz schön clever der Kleine ;-)"

    LG Amika

    AntwortenLöschen