So kam der Name Shippymolkfred zustande

Freitag, 13. Januar 2012

12 von 12 im Januar

Klasse, das erste 12 von 12 und ich verpasse es mal wieder...
(wobei das nicht ganz stimmt, Bilder hatte ich gemacht, aber sie nicht mehr hochgeladen)


 Einen wunderschoenen guten Morgen euch allen :)


 Pausenbrot fuer die Kids machen


Im Zug endlich einen Kaffee trinken


 Wo mag es wohl hingehen...


 Na und warum der so schief steht weiss ich auch nicht...


 Rundblick


Und...hat jemand eine Ahnung?


 Leider sind die Bilder nicht so toll...


 Die waren an meine Laune angepasst....


warten auf den Verbindungszug....


der kommt aber erst in einer halben Stunde...


Endlich wieder zu Hause und ein Stueck vom leckeren Apfelkuchen genossen
(der schmeckt auch noch zur nachtschlafender Zeit) 

Wie immer von und mit Frau Kaennchen

Kommentare:

  1. Jepp, dass wäre auch mein Tipp! :)
    Dein erstes Foto ist ja gruselig...

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Hallo

    ich habe Deinen tollen Blog gerade entdeckt und laß mal liebe Grüße da

    Ilka

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm so ein Stück Apfelkuchen schmeckt bestimmt auch zum Frühstück gut....
    wünsche ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Shippy

    Ich war meiner Lebtag noch nie in Schottland, aber ich hätte jetzt auch auf Edinburgh getippt. Jedenfalls die Bilder von Dir und diejenigen bei Google stimmen in etwa überein ;-)
    Herrjee, bist Du echt um halb fünf in der Früh aufgestanden? Meine Güte, da war ich grad mal 4,5 Stunden im Bett... Was hast Du denn in der Stadt gemacht?

    Lieben Gruss von der Wilden Henne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Bilder die Du uns da zeigst,der Apfelkuchen sieht leeeeecker aus!!!
      LG
      Gitta

      Löschen
  5. Oh Edinburgh wie schön♥
    Hallo Shippy, wie weit ist das von euch entfernt?
    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ich will auch!!!!
    Da sein, wo Du bist ....

    Hugs & Kisses to Scotland ... Have a geat weekend * Denise

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich weiss eigentlich nicht, was ich lieber möchte ein Stück Apfelkuchen und einen Tag in Edinburgh ;O)
    Sieht alles beide himmlisch aus!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. aaah, ednbraaa! :-)) super fotos, erinnern mich gleich an ein paar sooo tolle tage dort ( nur hatten wir regen satt...) und der kuchen, köstlichst sieht der aus, ich liiiiebe ja selbergemachte kuchen njam njam!!!
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen