So kam der Name Shippymolkfred zustande

Sonntag, 27. November 2011

Schnelle Bastelidee zum 1. Advent

Ich wünsche all meinen Lesern einen schönen 1. Advent


Nachdem wir gestern Abend unsere Weihnachtsdeko aufgehängt und aufgestellt haben, war die Treppe noch so 'leer'.
Deshalb haben unsere beiden Jüngsten heute Morgen noch etwas gewerkelt


Sie sind ganz stolz auf ihr Werk (und Mami auch) :)



Samstag, 26. November 2011

Mauwurf gegen Perlenfuchs

Wie man sehen kann...mein outlook funktioniert wieder (zumindest im Moment).
Kaum war der Lieblingsmann wieder im Haus war alles in bester Ordnung
(mein PC ist ganz sicher weiblich) :)

So komme ich auch endlich dazu euch zu zeigen, was ich bei einem 'Tauschgeschäft' bekommen habe.
Gewünscht war dieses Kerlchen:


Und bekommen habe ich dafür eine tolle Häkelbrosche und einen ganz süßen Perlenfuchs
Liebe A. (leider noch ohne Blog) vielen lieben Dank dafür.

Mittwoch, 23. November 2011

Grumpffffffffffff

Mistimurks!
Mein Computer läßt mich zur Zeit nicht an mein Outlook. Das heißt, ich kann weder mails empfangen noch schreiben.....
 (nur mal so für alle, die auf eine mail von mir warten.... I am so sorry).
An mein Fotoalbum komme ich auch nicht 
(Sch... Technik)
Und was macht der Retter in der Not, auch Lieblingsmann genannt?
Der drückt sich seit 2 Wochen auf einem Seminar rum....
(anstatt meinen PC zu reparieren)

(vor lauter Frust habe ich schon angefangen Äpfel zu stricken.... ) :)

Sonntag, 20. November 2011

Kindermund

Junior: 'Mama? Warum kann ich Deutsch reden, wenn ich doch in Schottland wohne?'
Ich:      'Nun, wir sprechen  Deutsch zu Hause. Du lernst das alleine vom Zuhören.
            Deutsch ist Deine Muttersprache.'
Junior: 'Und was ist meine Vatersprache?'
Ich:      '....'

Dienstag, 15. November 2011

Häkelschal

Endlich, endlich ist mein neueste Werk fertig geworden (ist es zwar schon ein bißchen länger, aber der PC wollte mal wieder nicht so wie ich...)

Die Anleitung des Schals ist aus der Zeitschrift Landliebe
(liest sich unheimlich simpel, hat bei mir aber dennoch zu noch mehr grauen Haaren geführt)


Aber er ist wunderschön weich, warm und bequem :)

Dienstag, 8. November 2011

Walnußhörnchen und Award

Diese Hörnchen werden im Hause Shippymolkfred immer wieder gerne gegessen...

Man braucht für 48 Hörnchen:

200 g Butter
200 g Frischkäse
2 Eigelb
etwas Vanillearoma (wer mag)
400 g Mehl
2 Eiweiß
200 g Zucker
200 g Walnüsse, gemahlen


Butter, Frischkäse, Eigelb und Vanille schaumig schlagen; Mehl unterrühren.
Teig in 3 gleichgroße Stücke teilen und ein paar Minuten ruhen lassen.
In der Zwischenzeit das Eiweiß mit dem Zucker sehr steifschlagen und die gemahlenen Walnüsse unterziehen

Nun die Teigkugeln zu einem Kreis ausrollen und mit einem Drittel der Eiweiß-Nuß-Mischung bestreichen


Dann einen 'Tortenstück-Teiler' auflegen und somit den Teig in 16 Stücke teilen







Nun die Dreiecke zu kleinen Hörnchen aufrollen,



auf ein Blech legen und ca 15 Minuten bei 175 Grad backen



Und bei einer Ladung frischgebackener Hörnchen freue ich mich nun über einen ganz süßen Award, den ich von Nicole bekommen habe

Liebe Nicole, ich freue mich sehr, daß Du an mich gedacht hast.
Hoffentlich nimmst Du mir es nicht übel, wenn ich den Award all meinen Lesern zur Verfügung stelle, die ihn haben wollen.
(es gibt inzwischen einfach zu viele, die keine Awards möchten)

Samstag, 5. November 2011

Remember, remember....

... the 5th of November!
Wer kennt diesen Spruch nicht :)
Heute war wieder Bonfire Night.
Ihr kennt doch bestimmt alle die Geschichte vom armen Guy Fawkes der vor vielen Jahre das englische Parlament in die Luft jagen wollte.....


Sorry, die Nacht war wohl doch recht dunkel
 

Das war sein Ende....

Und nachdem wir uns bei knapp 2 Grad so ziemlich alle Zehen abgefroren hatten wurde das Spektakel mit einem ganz tollen Feuerwerk beendet






Freitag, 4. November 2011

Eine kleine Bildergeschichte

Heute hat mir der Postbote was ganz Besonderes gebracht.
Vor ein paar Tagen hatte ich bei mole gewonnen und heute kam ein ganz tolles Päckchen an.
Aber seht selbst
 (Bild durch Anklicken vergrößern) 

 Ihr müßt an der rechten Seite des Päckchens anfangen, dann oben, dann links und dann unten


mein Gewinn, Mister Pon Pon, war ganz witzig in  einer Flasche verpackt.
Dazu gibt es noch leckeren Tee.
(ich bin zwar absoluter Kaffee-Fan, aber den Tee werde ich dennoch verputzen) :)

Liebe Mole, vielen lieben Dank!