So kam der Name Shippymolkfred zustande

Mittwoch, 30. März 2011

Erdbeben am Loch Ness

Es war nicht stark, es war nicht lang, aber dennoch irgendwie erschreckend.....

Loch Ness generic 
(Bild von BBC)

Montag, 28. März 2011

Freunde

Herr Maus hat eine Freundin gefunden.... :)


Die Anleitung der beiden Mäuse ist von Kristina
und das Herzchen habe ich von Hanni geschenkt bekommen.

Freitag, 25. März 2011

Schoki mit gesalzenen Erdnüssen

Kennt ihr die auch?
Vor vielen Jahren konnte man die kaufen. Weiße Schokolade mit gesalzenen Erdnüssen. Ungewöhnlich, aber ein Träumchen!
Irgendwann wurden sie dann wohl vom Markt genommen....also war selbermachen angesagt




Man nehme weiße Schokolade, schmelze sie vorsichtig im Wasserbad, rühre gehackte, gesalzene Erdnüsse unter und setzt kleine Häufchen auf Folie oder Backpapier.
Nun noch warten bis sie getrocknet sind und aufpassen, daß man nicht alle auf einmal ißt :)

Donnerstag, 24. März 2011

Genähte Geldbörse - Amai

Ich habe wieder testen dürfen. Diesmal ging es aber nicht ums Häkeln sondern ums Nähen.
Genauer gesagt um eine ganz tolle Geldbörse mit dem schönen Namen 'Amai'


Sie ist klein und praktisch. Hat 2 Innenfächer die sich separat schließen lassen...


... ist einfach zu nähen, somit auch für Anfänger geeignet.


Das ebook und auch fertig genähte Börsen gibt es bei elfesfilz  zu kaufen.

Liebe Gabi, danke daß ich mitmachen durfte

Mittwoch, 23. März 2011

Mit Schokolade helfen

...ich hoffe, daß das auch funktioniert!



Von Rubbel die Katz bin ich beschenkt worden....

Ich kopiere jetzt hier den Text rein, den es auf der Seite von
mySwissChocolate zu lesen gibt und der auch immer wieder ergänzt wird.

Wir möchten eine europaweite Blog-Aktion starten und diese aus aktuellem Anlass mit einer Spendenaktion verbinden.
Normalerweise wollen wir mit der Blog-Aktion natürlich die leckere und selbstkreierbare Schweizer Schoggi von mySwissChocolate bekannt machen. In diesem Fall geht es aber um viel mehr. Die unglaublich dramatische Katastrophe in Japan bewegt uns alle. Aus diesem Anlass möchten wir unsere Osterblogaktion mit einer Spende von mySwissChocolate an die Glückskette für die Opfer in Japan verbinden.

Und so gehts:
  1. Wir verschenken mySwissChocolate Gutscheine (1 gratis Tafel inkl. Versand) an 10 Blogger unserer Wahl (dies ist nun bereits geschehen)
  2. Jeder der 10 Blogger kann nun wiederum Gutscheine an max 10 weitere Blogs verschenken. “Weiterschenken” kann man, indem man in seinem Blog über die Aktion berichtet und 1-10 weitere Blogs benennt. Bitte informiere die von Dir beschenkten Blogs doch auch direkt wenn möglich, damit der Bloglauf nicht stockt.
  3. Ob ein Blog bereits “beschenkt” wurde, erfährt man hier in unserem Blog. Wir aktualisieren die Liste mehrmals täglich. Ein Blog kann nur 1 Gutschein erhalten (aber wie gesagt max. 10 Gutscheine virtuell weiter verschenken an weitere Blogs).
  4. Setzt bitte UNBEDINGT einen Backlink als Kommentar in unserem Blog zu Eurem Bericht – sonst erfahren wir ja nicht, an wen wir nachher all die Gutscheine versenden sollen :-)
Unsere Spende:
  • Es gibt eigentlich keine Limitierung. Jede Art von Blog* kann mitmachen, respektive beschenkt werden.
  • Die internationale Aktion startet JETZT und wird bis zum 31. März 2011 bis 12:00 Uhr mittags laufen.
  • Für jeden beschenkten Blog*, spenden wir 2.00 CHF – mindestens aber 1′000 CHF. Bei 1‘000 Blogs sind dies also bspw. schon 2‘000 CHF – die maximale Spenden-Grenze wäre 10‘000 CHF. Zusätzlich erhält nachher jeder Beschenkte Blog* per Mail den Gutschein für 1 gratis Tafel inklusive Versandkosten selbstverständlich auch tatsächlich zugesendet. Die Geld-Spende geht an die nationale Glückskette, die derzeit für Japan Spenden sammelt
*der vor Start dieser Aktion bereits aktiv existierte und vor Ablauf der Frist a) tatsächlich beschenkt wurde, b) einen Blogbeitrag verfasst und c) bei uns einen Backlink hier als Kommentar gesetzt hat. Im Streitfall entscheidet alleine mySwissChocolate über die Gutscheinvergabe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Wir würden uns sehr freuen wenn sogar mehr als die 1′000 CHF als Spende zusammen kämen.

'Meine Schokolade' geht an:

3) X
4) X

Sonntag, 20. März 2011

Frühlingsbunt

Selbst bei uns kehrt so langsam der Frühling ein.
Heute in Form eines kleinen, quietschebunten Mäuschens.


Liebe Kristina, danke daß ich testen durfte

Donnerstag, 17. März 2011

Sehr lecker

Ich brauchte unbedingt ein Backrezept mit Frischkäse und habe dann diese beiden Sachen ausprobiert.
Sehr lecker kann ich euch verraten :)


Die Rezepte gibt es hier und hier

Dienstag, 15. März 2011

Besucher mit Fell



Heute Morgen hatten wir Besuch von zwei Mardern. Die suchen im Moment auch überall nach Futter, und mit Vorliebe gehen sie dabei ans Vogelhäuschen :)
Nicht umsonst hängen wir auch immer Futter an der Metallstange auf, da können sie nämlich nicht hin. Wobei sie es dank der Schneehöhe mit einem beherzten Sprung schaffen könnten.

Die Bildqualität ist nicht so berauschend, was aber außenahmsweise nicht an mir liegt, sondern daran, daß ich durch die Scheibe fotografiert habe.
Ich hoffe ihr könnt die beiden dennoch erkennen.






da habe ich doch glatt ein Bild vergessen....

Sonntag, 13. März 2011

Schneeweiß


Hallo ihr Lieben
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag und freue mich riesig über meine neuen Leserinnen.
So langsam muß ich mal wieder eine Verlosung starten...vielleicht bei 400?
Einen Preis hätte ich da schon....einen Kübel Schnee :)


Blick aus der Haustüre (der aufmerksame Beobachter sieht, daß schon Schneegeschippt wurde...unter anderem von mir...schon vor dem ersten Kaffee....*graus*)


Blick vor die Einfahrt


Ha, und da wollte ich Vögel füttern und schwupps steckte ich bis zu den Knien im Schnee (und drunter war noch mehr)

Samstag, 12. März 2011

12 von 12 im März

Erstmal Frühstück


Dann ein kurzer Blick aus dem Fenster


Backen


und schnell die Kalorien abarbeiten, die ich mir heute Mittag anfuttern werde :)


immer wieder ein besorgter Blick nach Japan


kleine Ruhepause (winkewinke zu Frau Hyggelig)


eine weitere Runde Blümchen häkeln


hier kommt das Backergebnis


für die Kids gibt es auch was


Abendessen


die Qual der Wahl


und nochmal ein flüchtiger Blick aus der Türe



wie immer gibt es alle Teilnehmer bei Caro

Donnerstag, 10. März 2011

Jubeltag

Gestern war ein absoluter Jubeltag (vom Schnee mal abgesehen)
In der Stadt hat das jährliche 'Music Festival' stattgefunden bei dem ganz viele Schüler von ganz vielen Schulen auftreten. Sei es mit musikalischen Vorträgen oder Gedichten...
Tochterkind war gestern Mittag mit von der Partie. Es ging darum ein selbstgeschriebenes Gedicht vor einer dreiköpfigen Jury aufzusagen.
Nachdem sie kurz vorher doch noch am liebsten Reißausgenommen hätte, hat sie am Schluß den ersten Platz gemacht

 

und dann mußte ich auf dem Rückweg noch ein Paket abholen.....
Ein Weihnachts-, Geburtstags-, Neujahrs-,Glückspaket :)



wunderschön verpackt


und so tolle Sachen für die Kinder


und für meinen Lieblingsmann und mich
(die Süßigkeiten sind schon irgendwie abhanden gekommen....) :)

Liebe Hyggeligs das war wirklich eine überaus gelungene Überraschung.
Vielen, lieben Dank euch allen

Mittwoch, 9. März 2011

Unnötig

Das wäre jetzt wirklich nicht nötig gewesen....




Es freut mich, daß euch meine Häkelblümchen so gefallen haben.
Was ich damit mache, weiß ich noch nicht. Erstmal noch ein paar weitere häkeln.
(ist ja wohl auch das Beste was man bei dem Wetter machen kann...)

Montag, 7. März 2011

Experimente

Ich versuche mich gerade mal ein bißchen an Häkelblumen....


Freitag, 4. März 2011

Resteverwertung

...und zwar von zu weichen Bananen
Örks, ich hasse weiche Bananen. Auch mag ich kein Bananeneis oder Bananen-Milchshake. Aber dieser Kuchen ist eine Ausnahme und außerdem schnell gemacht



Zutaten für eine Kastenform

200 g Butter
200 g Zucker
1 Eßl. Vanillezucker
3 Eigelb
3 Eiweiß
3 weiche Bananen
 100 g geriebenen Mandeln (oder Walnüsse, Sonnenblumenkerne....)
50 g gehackte Schokolade (gut um Reste von Weihnachtsmännern oder Osterhasen zu verbrauchen)
250 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver

Butter und Zucker schaumig rühren
Eigelbe dazugeben
Weiche Bananen gründlich unterrühren
Gehackte Schokolade und Mandeln unterheben
Mehl mit Backpulver mischen und unterheben
Eiweiße steifschlagen und unterheben

Den Teig in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform füllen und 
im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. eine Stunde backen

Man kann den Teig aber auch auf ein Backblech streichen, ca. 25 Minuten backen und anschließend in Stücke schneiden

Mittwoch, 2. März 2011

Kindermund

Frau Shippy zum Jüngsten: 'Nein mein Kind, man kann nicht jeden Tag Pizza essen'
Jüngster: 'Warum nicht?'
Frau Shippy: 'Weil man sonst platzt!'
Jüngster: 'Ich will nicht platzen...sonst bin ich ja ein Puzzle'

Ich habe ihm aber glaubhaft versichern können, daß ich ihn wieder zusammenpuzzeln würde.
Allerdings konnte ich ihm die Frage auch nicht beantworten, was ich machen würde wenn zum Schluß ein Teil fehlt...

Dienstag, 1. März 2011

Pimp my shirt

In 5 Minuten vom 08/15 Shirt zum Lieblingsshirt von Töchterchen
(dabei ist allerdings nicht das Säubern des Arbeitsplatzes von dem lila Gefussel mit eingerechnet...)

Getaggt

Ich bin 'getaggt' worden, was auch immer das heißen mag :)
Also, die liebe Birgitt von mombiggis Wunderwelt will nun 3 Fragen beantwortet haben.

Nenne einen Lieblingsfilm:
Nun, einen direkten Lieblingsfilm habe ich nicht, aber ich sehe gerne Miss Marple

Nenne eine Lieblingsband/Sänger/in, die/der mit dem lezten Buchstaben des Films beginnt:
Da muß ich erstmal jemanden finden der mit 'E' anfängt.....Enya

Nenne ein Lieblingslied welches mit dem letzten Buchstaben der Band/Sänger/in beginnt:
Das ist ja alles schwieriger als gedacht....Amazing Grace

Ich gebe die Fragen nun weiter an Andrea und Uli