So kam der Name Shippymolkfred zustande

Dienstag, 2. August 2011

Schneller Cheesecake

Hier verrate ich euch ein ganz leckeres, schnelles und gelingsicheres Cheesecakerezept


Man nehme für den Boden:
175 g Kekse, fein zerbröselt
75 g Butter, geschmolzen

Für 'obendrauf':
400 g Frischkäse (den mit allen Kalorien) :)
100g Puderzucker
abgeriebene Zitronenschale
300 ml Creme Double, aufgeschlagen
evtl. etwas Vanilleessenz

Für den Boden die Butter mit den Bröseln mischen und entweder in eine Kuchenform oder in Gläser drücken.
Für die Füllung den Frischkäse mit Puderzucker, Zitronenschale und Vanille gut verrühren und die Creme Double unterheben.
Die Masse auf dem Keksboden verteilen

Das Ganze nun bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Wer mag kann den Cheesecake kurz vor dem Essen noch mit Obststücken oder Marmeladekleksen dekorieren


Kommentare:

  1. Mmmmmm - lecker! Ich liebe Kaesekuchen (cheesecake) von jener Sorte :-) Danke schoen fuer das Rezept!

    AntwortenLöschen
  2. Uihhhhhh, dass klingt wirklich super lecker.

    Danke für das schnelle und köstliche Rezept.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. boah, wie lecker, reich mal so ein Glas rüber, bitte! Danke fürs Rezept, wird garantiert getestet!

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Lecker schmecker, wird gemacht, ausprobiert und geschlemmt!!!
    Vielen Dank für das schnelle Ratz-Fatz-Rezept!!! Lecker!!!
    Alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  5. Leeeeeeeeeeeeeeecker und zum Glück bin ich satt.
    Danke und liebe Grüße

    Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmhhh, hört sich lecker an!

    Das letzte Wochenende welches ich ausser Haus verbrachte, war mehr eine Geburtstagseinladung wo auch Bloggerinnen waren, als ein reines Bloggertreffen ;)
    Aber es war irre toll :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Mmmhhh... das klingt oberlecker! Das werde ich sicherlich mal nachmachen. Vielen Dank für das Rezept!
    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  8. da srezept klingt ja so verführersich und das Bild dazu erst Recht.
    Dankeschön notiert!
    Freu mich drauf schon...
    Liebe grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ist das köstlich, ich denke, ich gehe jetzt in die Mittagspause, damit der Magen nicht mehr so laut knurrt.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen