So kam der Name Shippymolkfred zustande

Samstag, 16. April 2011

Nachwuchs

Was lange währt wird endlich gut...oder so ähnlich.
Endlich gab es Nachwuchs im Hause Maus.



Aufgrund diverser Schwierigkeiten wird das kleine Mausezähnchen aber ein Einzelkind bleiben

Kommentare:

  1. huhu, schon gesehen ... du hast bei uns gewonnen!!
    scheinst ja grad'n lauf zu haben ... :)
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  2. Und wie gluecklich die kl. Familie aussieht...gut gemacht - sehr farbenhaft!

    AntwortenLöschen
  3. hi! süß! ich denke mal sie beine sind ziemlich fummelig, oder? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  4. ...oh jöööö, sind die knuffig!!!!
    ...echt zum verlieben:-)
    wünsch einen wunderschönen sonntag!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Ja ja, je kleiner desto kniffliger :o) aber so nett anzuschauen,
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  6. sooo süüüss!!
    einfach härzallerliebscht die mäusefamilie!
    lg cony

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Shippy,
    da ist ja eine goldischer als die and're!

    Die Bewohner vom "Hause Maus"
    sehen all' entzückend aus!" ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie süß!!!

    Ich hab das übrigens endlich mal mit der weißen Schoki und den Erdnüssen probiert! Oh ... Du bist jetzt schuld, wenn ich in einer Woche 5 Kilo mehr wieg!!! Das ist ja HAMMER! Schmeckt total genial! Habe erstmal nur wenig mit meiner Tochter gemacht ... aber das wird definitiv wiederholt.
    Lieben Dank für das "Rezept" :-)

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Halli Shippy,

    die sind ja total schnuckelig!!!
    Ich hab grad einen Knuddelhasen gehäkelt, -
    war ech viel Arbeit, uffff!!
    Wenn ich Dein Werk dann so betrachte....
    Alle Achtung!!!! ;-)

    GGLG Elke

    AntwortenLöschen
  10. Ach, was ein süßer Mäuse-Nachwuchs! Die sind echt putzig, Deine Mäuse!

    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch, Familie Maus, zum zuckersüßen Nachwuchs. Und jetzt wissen wir auch, was rauskommt, wenn man bunt und rosa msicht: LILA!!!!
    Alles Liebe von der
    Babsie

    AntwortenLöschen