So kam der Name Shippymolkfred zustande

Freitag, 8. April 2011

Genähte Geschenkverpackung

Und wieder steht eine Einladung zur Geburtstagsfeier an....

Ich zeige euch wie man ganz schnell eine Verpackung nähen kann

Man nehme Geschenk und Geschenkpapier (nicht zu dünnes)


schneide sich die passende Größe zurecht (lieber größer zuschneiden, da man es sonst schlecht nähen kann), nun rundherum zunähen (Geschenke einfüllen nicht vergessen)


aus einem Reststück Papier jetzt noch einen Anhänger nähen.
Papier doppelt legen, Motiv aufmalen


an der Kontur entlang nähen und evtl. ein bißchen Füllwatte reinpopeln


Noch ein Loch in den Anhänger und in die Geschenktüte machen und das Herz mit einer Schnur befestigen.


Fertig!

Kommentare:

  1. Liebe Shippy,
    welch nette Idee ;-)))
    So könnte man auch kleine Ostergeschenkebriefchen verschicken, mh ;-) ?
    Ich wünsch dir ein schönes WE. Und Danke, dass du hyggelig verlinkt hast, dort hab ich auch tolle Anregungen gefunden.
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  2. ...das nenn ich mal eine Geschenkverpackung! super, werd ich bald mal ausprobieren können!
    liebe Grüsse Synke :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Shippy,

    geniale Idee und sieht super aus. :-))

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Shippy,
    superklasse Idee...aber ich kann ja nicht mal Stoff nähen....dann Papier erst recht nicht :0).
    Schönes WE und viel Spaß beim Geburtstag feiern.
    Alles Liebe
    Babsie

    AntwortenLöschen
  5. prima Idee, auf manches kommt man einfach nicht ;o)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich wieder mal eine tolle, einfache Idee! Danke!

    AntwortenLöschen
  7. Also, für alle die nähen können, eine Superidee.
    Ich kann das leider nicht. Habe es aber an eine liebe Freundin weitergegeben, die ebenfalls ganz begeistert ist.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja mal ne Super Idee. Danke das du sie mit uns teilst.

    GLG Melli

    AntwortenLöschen
  9. LOL ... Füllwatte reinpopeln ... krrrr ...

    tolle Idee ... hübsch beschrieben ...

    LG, Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank - das sieht soooo toll aus!! Ich werde versuchen, es mir zu merken, denn da besteht noch ein riesengroßes Manko bei mir!!!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Geniale Idee.... muss ich mir merken. Danke!!!

    GGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Aus Erfahrung weiß ich, daß das gut ankommt. Mein Anhänger war allerdings ohne Polster, Deinen finde ich viel besser!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Genial!
    Das muss ich mir merken! Total witzig!

    Danke fürs Verlinken bei der Kreativ-Party!
    Hoffe, Du schaust nächste Woche wieder bei der Party vorbei. Liebe Grüße


    Ursula

    AntwortenLöschen