So kam der Name Shippymolkfred zustande

Sonntag, 28. Februar 2010

Sonntagsseelenschmeichler am 28.Februar


     ausgedacht und gesammelt von  Stephi 

Eigentlich besteht mein Seelenschmeichler schon alleine darin, daß es heute (fast) nicht geschneit hat :)

Nein, es kommt sogar noch besser:

Heute Mittag gab es lecker 'Geburtstags-Kaffee-Trinken' fürs Töchterchen.
Die Geburtstagskinder bei uns dürfen sich immer ein Essen und einen Kuchen aussuchen. Das Essen gibt es am eigentlichen Geburtstag und den Kuchen dann Sonntags drauf. Da die Kids erst um 4 Uhr aus der Schule kommen wäre es zuviel alles an einem Tag zu machen.
Das Tochterkind hat sich einen leckeren Apfel-Vanille-Kuchen und einen Bananen-Sahne-Kuchen gewünscht...und natürlich auch bekommen.

 

 

Samstag, 27. Februar 2010

Wie schaufle ich mir den Weg frei

Kleine Bilderanleitung :)

 

Das ist die Ausgangssituation


Die Tür geht immerhin schonmal von innen auf


und jetzt einfach schaufeln, schaufeln, schaufeln

  

Die Arbeit wird von meinem Lieblingsmann ausgeführt
(ich kann den Schnee schon garnicht mehr so hoch werfen :))

  

et voilà, geht doch!

 

Nur mal so zum Größenvergleich...links Schnee, rechts Sohnemann (12 Jahre alt)

 

So sieht es jetzt heute Morgen aus

 

hier die andere Seite

 

Herzlichen Dank fürs Zusehen :)


Freitag, 26. Februar 2010

Darf's ein bißchen mehr sein?

Und es hat munter weitergeschneit....

 

Blick aus der Haustüre



      vor der Haustüre

                                                                 
      geradeaus ist das Büro


Blick vom Büro nach draußen. Der Fuß gehört übrigens zu mir. :)
Ich stehe auf dem Schnee in Höhe des Fensterbrettes....


 auf dem Dach

 

Blick von der 'Haupttüre' nach draußen



 

Ist's nicht schön?


Donnerstag, 25. Februar 2010

Und weitergeht's


Es schneit noch immer....
Der Wetterbericht hatte wohl doch recht gehabt.

Töchterchen läßt ganz lieb grüßen und  bedankt sich bei allen recht herzlich für die vielen Glückwünsche zu ihrem Geburtstag.

So ein Tag, so wunderschön wie heute....

Gibt es da nicht so ein schönes Lied??

Also...Sohnemann geht es besser, vielen Dank euch allen.
Den ersten Schneeanflug haben wir überstanden. Es war nicht so schlimm wie befürchtet, aber es reicht jetzt wirklich. Das einzig gute daran ist...die Kids haben schulfrei.
Sehr zur Freude unserer Tochter, da diese heute Geburtstag hat :)

 

Die vielen Kerzen haben nicht mehr aufs Bild gepaßt :)
Man beachte bitte, die von mir selber entworfene und gehäkelte Handytasche!!!!



Haustüre von außen

 

'Haupttüre' nach außen

 

Tor nach außen

 

Draußen

Mittwoch, 24. Februar 2010

Unwetterwarnung

Wenn sich die Außentemperaturen mal an die Innentemperaturen von unserem Jüngsten annähern würden, dann wäre mir das auch recht....


Dem armen Kerlchen geht es heute garnicht gut...

Dann wurden heute überraschenderweise alle Schulen um 1 Uhr geschlossen. Angeblich rechnet man mit  Schneefällen bis zu 50 cm. Bis jetzt sind es erst 5cm aber warten wir es mal ab :)

Dienstag, 23. Februar 2010

Eieiei

Agathe ist ganz erstaunt, hat sie doch ein Ei gelegt.....

 

Die Ei-Anleitung ist von Pfiffigste, die Gans aus einem alten Burda Bastelbuch

Montag, 22. Februar 2010

Natur pur


Wollt ihr noch mehr Bilder sehen?



Da sind sie...frisch von heute Morgen :)
(ich mußte mal ein bißchen mit Picasa spielen...)



Sonntag, 21. Februar 2010

Schnee... was auch sonst :)




Da sich im Moment nicht allzuviel tut, zeige ich euch nochmal ein paar Bilder von der Gegend

Freitag, 19. Februar 2010

Privatzoo


Hier könnt Ihr nochmal ein paar Mitglieder unseres 'Privatzoos' sehen.
Die lassen sich auch von geschmeidigen 10 Grad minus nicht beeindrucken

Donnerstag, 18. Februar 2010

Freude, Freude, Freude

Als ich heute vom Kindergarten nach Hause kam erwarteten mich 2 Briefe.
Der erste kam von Adeline. Bei ihr hatte ich zwei 'Fleißperlen' gewonnen.
Der andere Brief war von Maschenerie. Sie hatte mir 'einfach so' eine ganz tolle Geburtstagskarte gebastelt.
Vielen, lieben Dank euch beiden. Ich habe mich sehr darüber gefreut.



 

 

Mittwoch, 17. Februar 2010

Blick aus dem Fenster





Wer von euch lieben Lesern hat den Schnee denn wieder zu uns geschickt??????
Ich glaube nicht, daß ihn hier irgend jemand haben wollte... :)

Dienstag, 16. Februar 2010

And the winner is...

War ja nur ein Scherz :)

Also, während die lieben Kinderchen draußen Schneeschippen durften (wer hat den Schnee denn wieder zu uns geschickt, der war doch weg!!!????) habe ich eine ganze Menge Namen auf eine ganze Menge Zettelchen geschrieben, gefaltet und gemischelt.

 

Nachdem wir uns dann alle über Unmengen von Kalorien hergemacht hatten




wurden die Gewinner endlich gezogen


Den 3. Preis gewinnt:
Den 2. Preis gewinnt:



und den 1. Preis gewinnt 
(das glaubt mir keiner, daß das mit rechten Dingen zugeht, stimmt aber wirklich!)



                   hyggelig







Ich hoffe ihr freut euch über eure Gewinne.
Wenn ihr mir jetzt noch bitte eure Adressen zuschicken würdet, dann schaue ich, daß ich die Sachen am Donnerstag auf die Reise schicken kann.

Ziehung der Gewinner

Nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen....

Zur Feier des Tages habe ich für jeden der bei meiner Verlosung mitgemacht hat einen Berliner gebacken. Statt Marmelade habe ich Zettelchen mit den jeweiligen Namen darin versteckelt.
Dann habe ich mich drangemacht, all die Berliner zu essen, deren 'Besitzer' die Verlosung nicht verlinkt hatten.
Nun ist mir so schlecht, daß die Ziehung der Gewinner ausfallen muß. I am sorry!
:)

Montag, 15. Februar 2010

Pimp my Shirt

Töchterchens Shirt hatte 2 kleine Löcher. Da ich eh gerade dabei war eine neue Häkelanleitung auszuprobieren, habe ich mit dem Vögelchen die Löchlein verdeckt. 
Was ich dabei wieder gelernt habe...Töchterchen findet das Shirt jetzt zu kindisch (kein Problem, Töchterchen Nr. 2 will es haben :)) und...nähe nie eine Applikation auf während Du TV schaust, dann wirds nämlich so krumm wie hier :)

 

Die Anleitung ist übrigens von hier.

Sonntag, 14. Februar 2010

Dankeschön

Ich bin sprachlos....was mir äußerst selten passiert :)
Vielen, lieben Dank für all eure Glückwünsche, Kommentare und mails zu meinem Geburtstag.
Es war ein wunderschöner Tag, der mit einem tollen Frühstück im Bett anfing



Nachdem meine lieben Kinderchen den Mund nicht halten konnten wußte natürlich auch der Pfarrer und somit die ganze Kirchengemeinde daß mein Geburtstag war, was mir auch eine ganze Menge guter Wünsche eingebracht hat.

Das Kaffeetrinken war trotz etwas mißlungenem Frankfurter Kranz sehr lecker. Zum Glück war mir die Baiserroulade besser geglückt :)



Und stellt euch vor, ich habe noch einen Kuchen bekommen. Die liebe hyggelig hat mir einen 'Gegenkuchen' gebacken. Oder war es der liebe Mr. Hyggelig (dem hatte ich nämlich neulich einen Kuchen gebastelt.  




Und zu guter letzt hat mein Lieblingsmann ein super leckeres Putenfleisch süß-sauer gekocht



Mit den Stäbchen haben die Jungs probiert zu essen, die Mädels haben die Teile in rosa :)

Euch allen noch einen schönen Abend und nochmals vielen, vielen Dank

Samstag, 13. Februar 2010

Nicht vergessen

Nachdem mein Geburtstagskuchen leider nichts fürs Foto geworden ist (der Frankfurter Kranz wollte auch beim 2. Backversuch nicht aus der Form kommen ;( ) zeige ich euch ein Bild von den cupcakes die ich für die Kirche gebacken habe.

 

Euch allen morgen einen schönen Valentinstag und vergeßt meine Verlosung nicht!

Freitag, 12. Februar 2010

12 von 12

Heute möchte ich mich auch mal an den 12 von 12 versuchen (meist vergesse ich das ja....)

 

Gleich nach dem Frühstück für Brotnachschub sorgen

 

Geschenk für Töchterchens Freundin einpacken

 

Schnell noch eine Runde mit Töchterchen Geige üben, bevor diese zur Geburtstagsfeier abdüst 

 

Geigespielen in Begleitung von Klavier macht doch mehr Spaß :)


 

Söhnchen kommt nun auch zu seinem Recht

 

Ob ihr es glaubt oder nicht, alle lieben dieses Spiel... 

 

örks

 

Irgendwo hat doch jemand zu Schneebesenbilder aufgerufen gehabt

 

Staubsaugen muß leider auch sein

 

was backe ich mir zu meinem Geburtstag?

 

Ein kleines bißchen Entspannung


                                              Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende