So kam der Name Shippymolkfred zustande

Sonntag, 5. September 2010

Sonntagsseelenschmeichler am 5. September

 
Unser Tag begannn heute mit einem ganz tollen Seelenschmeichler für die ganze Familie...
Es gab nämlich das hier zum Frühstück :)
Für die meisten von euch bestimmt nichts ungewöhnliches, aber hier bei uns gibt es keine Brezeln


Zumindest bis neulich nicht. Aber letzte Woche habe ich in unserem LIDL diese TK-Brezeln entdeckt und ich kann euch sagen, sie schmecken himmlisch :)

Kommentare:

  1. hi! ja, die sind lecker........hatte ich für sophie´s fußball auch mal gekauft......finde ich ja wahnsinn.........lidl in schottland, schlecker in frankreich.....auf der einen saeite praktisch, auf der anderen seite wird alles so einheitlich ;o() liebe grüße und guten appetit, nico

    AntwortenLöschen
  2. gibt's bei uns auch nicht...also nicht so lecker, wie da, wo es sie sonst gibt.
    TK schmeckt fast noch besser, als vom hiesigen bäcker.
    schöner sonntagsstart!
    lg bine

    AntwortenLöschen
  3. Die lieben wir alle!!
    Also TK vom pöhsen Discounter und nicht vom Bäcker, schon 5 Stunden alt und knochentrocken.

    Cool, wenn man "da drüben" was Leckeres entdeckt, was?

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Und wo bleiben die Weisswürste und das Weizenbier?
    Bei uns gibts das auch beim Lidl. Aber ihr habt wahrscheinlich ein total anderes Sortiment.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so etwas Leckeres aus der Heimat ist schon etwas ganz Besonderes und schmeckt grundsätzlich 1000 Mal besser ;o).
    Ich hab vor langer Zeit "nur" ca. 450km weit von zuhause gewohnt und dort gab es im ganzen Umkreis nur einen einzigen Bäcker, bei dem man (zu horrenden Preisen) frisches Laugengebäck kaufen konnte - und ich hab mir tatsächlich ab und zu den Luxus gegönnt und für ein einzelnes Laugenbrötchen 1,20DM bezahlt (das war vor ca. 20 Jahren und wäre sogar nach heutigen Euro-Preisen unverschämt teuer).

    Aber leckere Erinnerungen lässt man sich halt doch was kosten. Wie gut nur, dass du nun eine gute Quelle für die Brezeln gefunden hast.

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Klasse!!!! Als ich damals in Italien war - kommt mir vor, wie zighunderte von Jahren - war ich auf der Suche nach Brot, richtigem Brot, nicht solch komische Brötchen wo innen nur Luft war. Ich hatte ein dunkles Brot entdeckt, knochenhart ... *grins* .... das erste was ich wieder in Deutschland gekauft hatte, war natürlich BROT - richtiges Brot.

    Einen schönen Montag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Shippy,

    jaaaa, ich freue mich für Dich.
    Sooo lecker!!!

    Herzlichen Dank für die Gratulation zum 33.333.

    Liebe Grüße.

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  8. Hej,

    *schäm* ich war lange nicht bei Dir...
    Vielen Dank für Deinen Stuhlsöckchen-Kommentar!!!

    Ich wünsche Dir gaaaanz viel Hefeweizen zu Deinen Brezeln... Haben die das bei Lidl nicht auch? Naja, ist vielleicht doch zu weit weg...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Shippy,
    also das Loch Ness ist doch um einiges grösser ;-)) aber ja, es ist in etwa gleich kalt. Ich war nur als Kind mal ganz schnell darin baden ...lach.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen