So kam der Name Shippymolkfred zustande

Montag, 19. Oktober 2009

Lieblingsessen



Es braucht nicht viele Zutaten um mein derzeitiges Lieblingsessen zu kochen:
Chicken Tikka Masala

4 Hähnchenbrüste
Etwas frischen Ingwer
1 frische Chilischote
1 Zwiebel
1 Glas Tikka Masala Paste (kann man auch selber machen)
2 Dosen Kokosmilch
2 Dosen Pizzatomaten

Zwiebeln, Ingwer und Chili fein hacken und in etwas Öl anschwitzen.
Currypaste dazugeben.
Hähnchen in Streifen schneiden und zugeben
Kokosmilch und Tomaten angießen und das Ganze für 20 min leicht köcheln lassen.
Reis dazu und fertig.


Kommentare:

  1. Schaut ja sehr lecker aus.
    Ich nehme dann schon mal Platz.....

    Gela

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker,ich liebe Curry Gerichte
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhh..
    obwohl ich bis obenhin voller Pizza bin kann ich dein Hühnchencurryy gerade zu riechen..
    ich bin bewegungsunfähig und werde nun samt "schmierbauch" (wie oma immer sagte) auf die Couch gehen.. niemand bekommt mich heute zum bügeln, abwaschen oder nochmal wäsche aufhängen.. *gähn* willkommen.. die schulzeit hat usn wieder..
    Stephi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja wirklich richtig lecker aus!
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmmh, das hört sich gut an.
    Meine Variante ist mit Tandooripaste. Aber Fleisch, Ingwer,Cocosmilch unter anderem, sind genau wie bei Dir!Leider gibt es das bei uns nicht oft, der liebe GG mag´s nicht sooo gerne...

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen