So kam der Name Shippymolkfred zustande

Donnerstag, 15. Oktober 2009

Hier geht's weiter

Man nehme das Origamipapier und bastle sich unzählig viele, kleine Briefumschläge. In meinem Fall waren es nur 25, kam mir aber vor wie 30 :)

Dann bittet man den Lieblingsmann, sich in den Weiten des Webs nach netten Sprüchen umzusehen und diese auf rote Papierstreifen zu drucken. Die Idee die Streifen dann auch noch gleich zu falten kam von ihm, ehrlich!


Nun klebe man die putzigen, mit viel Liebe gefalteten Umschläge mit zu Hilfenahme von ein wenig blu tack auf die Deckel der Marmeladengläschen.


Anschließend werden die Gläschen schön in Folie eingepackt (und das obwohl ich eigentlich absoluter Foliengegner bin...). Natürlich nicht ohne vorher noch ein paar lila Glitzerherzchen zwischen Glas und Folie zu verteilen.


Karte dazu und fertig ist der Frühstücks-Marmeladen-Spruch-Honig-Geschenk-Korb.




Kleine Anmerkung:
Mein Lieblingsmann und ich hatten so etwas Ähnliches zu unserer Hochzeit bekommen. Eine liebe Freundin hatte an die anwesenden Gäste kleine Marmeladengläschen, Zettel und Geschenkpapier verteilt. Jeder konnte nun auf das Zettelchen einen Spruch oder einen lieben Wunsch schreiben und mit dem Glas zusammen einpacken. Anschließend wurden die Gläser eingesammelt (in einem wunderschönen Korb) und uns überreicht. So hatten wir jeden Morgen beim Frühstück eine ganz liebe Erinnerung an einen unserer schönsten Tage.

Kommentare:

  1. was für eine tolle Idee.. sowas mag ich.. die Gläschen kommen sicher total gut an.. außerdem ist es ein geschenk das man (ver)braucht... klasse!
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank fürs Verlinken ;)) ...und sehr
    niedliche Idee fürs Geschenk, die Karte
    sieht ja auch romantisch aber nicht zu kitschig aus :)

    Schönes Wochenende :- )
    und Gruß zu Dir!
    kathy

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee!
    Schade, dass bei uns in absehbarer Zeit keine Hochzeitseinladung ins Haus flattert!
    Grüße, Papagena

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee!
    Und die Beschenkten haben ganz lange was davon und werden in dieser Zeit sehr oft an euch denken :)
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen